Asket ist ehrlich und reduziert, als fast schon bescheiden könnte man ihn beschreiben. Ziel war es einen Stuhl zu entwickeln, der in sich ruht und allein durch seine Klarheit, Proportionen und Materialität wirkt. 


Hersteller: jakob schenk, auf Anfrage

Interior Innovation Award 2020, Winner




klare form


Klar zeigt der Asket chair alle Bauteile aus denen er besteht, Tragstruktur, Sitz und Rückenlehne. Sitz und Rücken lagern auf flexiblen Gummipuffern und passen sich der Sitzposition an. Gleichzeitig schaffen sie visuelle Distanz zwischen den einzelnen Elementen des Stuhls.


funktional


Der Asket Chair ist stapelbar und durch die aussen plazierten Füße hervorragend aneinander reihbar. In das Sitz- und Rückenteil sind jeweils ergonomisch Mulden eingefräßt, die für angenehmen Sitzkomfort sorgen.



entwicklung


Der Asket chair wurde größtenteils am 1:1 Modell entwickelt. Zuerst am Hartschaummodell, welches sich sehr schnell und leicht verändern läßt und erste Eindrücke zu Form und Proportion lieferte. An Holzmodellen konnten im Anschluß Statik und Ergonomie ausgearbeitet werden.

asket chair


Design: Jakob Schenk
Jahr: 2019
Hersteller: jakob schenk, auf Anfrage

Interior Innovation Award 2020, Winner

Gestell und Sitz: Massivholz Esche, Massivholz Eiche
Gummidämpfer: Naturkautschuk

Maße: 
46cm x 45cm x 78cm

Gewicht:

ca. 6kg